Die Ausbildung zum Burnout Coach
Achtung! Es gibt viele schwarze Schafe

Leider ist die Berufsbezeichnung Burnout Coach keine geschützt Berufsbezeichnung. Daher gibt es sehr viele Schulen, die die Ausbildung zu überteuerten Preisen anbieten und nur hinter eurem Geld her sind. Damit euch das nicht passiert, findet ihr folgend 6 Anbieter, die nicht erst seit gestern auf dem Markt sind und die Burnout Coach Ausbildung seit Jahren erfolgreich anbieten. Mehr zu den anfallenden Kosten sowie unterschiedlichen Vertiefungsmöglichkeiten in der Ausbildung, findet ihr in den kostenlosen Studienbroschüren auf den Webseiten der Anbieter.

  • Lasst euch die Studienbroschüren auf den Webseiten zuschicken
  • Vereinbart ein persönliches Beratungsgespräch
  • Testet die Schule erst 4 Wochen lang kostenlos (bieten alle Anbieter an)
AnbieterInfosZum Kurs
btb-bildungswerk-heilpraktiker-ausbildung In Kooperation mit dem dem DGGP!
Viele Vertiefungsmöglichkeiten
2 Wochen lang kostenlos
Spezielle Marketingberatung
Kosten: Ab 120 Euro im Monat

heilpraktiker-ausbildung-ilsZertifizierung von der Qualitätsgemeinschaft Coaching
90% Erfolgsquote
4 Wochen kostenlos testen
Mehrfacher Testsieger
Kosten: Ab 130 Euro im Monat
heilpraktiker-ausbildung-ilsDeutschlands führende Fernschule
Über 90 % Bestehensquote
Gratis-Info-Paket
4 Wochen lang kostenlos testen
Kosten: Ab 134 Euro im Monat
heilpraktiker-ausbildung-ils Sehr günstiger Anbieter
Geld zurück Garantie
4 Wochen kostenlos testen
Mit Präsenzseminaren
Kosten: Ab 77 Euro im Monat
heilpraktiker-ausbildung-ils Besonders bei Erwachsenen beliebt
Monatlich kündbar!
4 Wochen kostenlos testen
Kostenlose Verlängerung
Kosten: Ab 140 Euro im Monat
heilpraktiker-ausbildung-hamburger-akademie Fernschule mit Tradition
Besonders beliebt bei Berufstätigen
4 Wochen kostenlos testen
Exklusives Lernkonzept
Kosten: Ab 133 Euro im Monat

Die Burnout Coach Ausbildung im Überblick
Das musst du wissen!

burn out coach ausbildungStress und Überarbeit gehören in der heutigen Arbeitswelt immer stärker zum Alltag. Das ist auch der Grund, warum immer mehr Menschen am Burnout Syndrom leiden. Zahlreiche Studien und Diagnoseergebnisse bestätigen diese Erkenntnis und prognostizieren einen stetigen Aufwärtstrend. Längst ist der chronische Erschöpfungszustand kein Ausnahmefall mehr und nicht nur Einzelpersonen sondern auch die Unternehmen haben mit den Auswirkungen, wie zum Beispiel Ausfall von Arbeitskräften und damit verbunden Kosten, zu kämpfen. Deshalb ist die Nachfrage nach kompetenter Hilfe von einem Burnout Coach steigend.

Jedoch handelt es sich bei dem Burnout Syndrom um kein klassisches Krankheitsbild und deshalb wird es häufig nicht erkannt und ist nur schwer zu diagnostizieren. Bisher existiert keine einheitlich anerkannte Definition und die in der Literatur aufgeführten Symptome sind sehr unterschiedlich und es handelt sich hierbei um über 1000 aufgeführte Anzeichen.

Daraus resultiert eine Anzahl verschiedenster Behandlungsmethoden und Therapiemöglichkeiten, deren Bewertung nicht ohne Fachkenntnisse erfolgen kann. Vor diesem Hintergrund gewinnt das Berufsbild des Burnout Coach mehr und mehr an Bedeutung und weist ein sehr gutes Zukunftspotenzial auf. Mit einer fundierten Ausbildung zum Burnout Coach in der Lage, die Symptome zu erkennen, Ursachen für das Syndrom zu erkennen und effektive Therapiemaßnahmen und Vorbeugetechniken zu vermitteln. Typische Aufgaben, die zum Berufsbild eines Burnout Coach gehören sehen wie folgt aus:

  • Stresssituationen in Unternehmen oder bei Privatpersonen identifizieren und Lösungsansätze entwickeln
  • Seminare über Stressprävention und Stressmanagement in Firmen halten
  • Aufbau oder Beratung eines Krisenmanagements in Firmen
  • Präventionskonzepte für Einzelpersonen individuell entwickeln
  • Interventionsmaßnahmen bei akuten Krisenfällen durchführen
  • Unterstützung und Begleitung von Einzelpersonen nach einem Burnout (Wiedereingliederung in die Berufswelt)
  • Zudem ergeben sich verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten im Gesundheitsmanagement bei Unternehmen

Welche Grundvorraussetzungen solltest du mitbringen
um Burnout Coach zu werden?

Die Weiterbildungen richten sich häufig an Personen aus Heilberufen sowie Therapeuten, Praxispersonal als auch zum Spezialisieren für bereits berufsausübende Berater oder Trainer. Ferner können auch Betriebsräte, Führungskräfte oder Personalverantwortliche Burnout Coach werden. Aber natürlich eignet sich eine Ausbildung zum Burnout Coach auch für Quereinsteiger.

In der Regel werden keine verpflichtenden Voraussetzungen für die Ausbildung zum Burnout Coach gefordert.

Was kostet die Burnout Coach Ausbildung?

Die Kosten für die Burnout Coach Ausbildung sind abhängig davon, ob du dich Vollzeit oder im Fernstudium zum Burnout Coach weiterbilden möchtest. Mehr als 3.000 € solltest du aber für deine Weiterbildung zum Burnout Coach auf keinen Fall zahlen! Denk auch daran, dass es auf dem Markt der Coaching Schulen viele schwarze Schafe gibt. Daher solltest du deine Ausbildung an einer der hier vorgestellten Schulen machen. Denn sie sind nicht erst seit gestern auf dem Markt und genießen besonders in Fachkreisen höchste Anerkennung.

VarianteDauerMonatliche KostenGesamtkosten
Vollzeit6 Monate400,00 €2.400 €
Fernstudium16 Monate140,00 €2.200 €

Was verdient man nach der
Ausbildung zum Burnout Coach?

burnout coach ausbildungDie meisten Lebensberater, zu denen wir auch den Burnout Coach zählen, sind auf selbstständiger Basis tätig und üben ihre Tätigkeit entweder in einer eigenen Praxis aus, oder sind mobil unterwegs beim Kunden. Somit ist eine Aussage über den genauen Verdienst als Burnout Coach nur sehr schwer zu machen und hängen von verschiedenen Faktoren ab. Allgemein lässt sich jedoch sagen, dass du als Burnout Coach zu Beginn ein Nettogehalt von
1.5000 bis 3.000 Euro anstreben solltest, damit du von diesem Job auch leben kannst.

Auch dein Stundenlohn sollte zu Beginn zwischen 40-50 € die Stunde liegen. Darunter sollte der Satz auf keinen Fall liegen, da hierzu noch nicht die Vorbereitungen und formelle Schreibtischarbeit berücksichtigt wurden. Solltest du bereits etwas erfahrener, kann dein Stundensatz sich auf ca. 120 Euro bis 180 Euro belaufen. Noch besser sieht es mit der Bezahlung bei speziellen Business-Beratungen in Unternehmen, sowie Stressseminaren oder Workshops für mehrere Angestellte aus.

Euro/StundeStunden/WocheMonatliches Gehalt netto
40,00 €152.400,00 €
50,00 €153.000,00 €
120,00 €157.200 €

Spezialisierung für mehr Geld!

Ein weiterer wesentlicher Einflussfaktor bei dem Gehalt ist dein Grad an Spezialisierung. Je besser du als Burnout Coach auf Nischenthemen spezialisiert bist, umso weniger Konkurrenz gibt es neben dir auf dem Markt und das kann deinen Lohn noch einmal immens nach oben steigen lassen.

Nicht zuletzt bestimmt der Ort auch deinen Preis. Eine Praxis in der Innenstadt ist natürlich weitaus begehrter als eine Räumlichkeit, die weit weg liegt. Dagegen hast du in der Stadt eine deutlich höhere Miete zu zahlen. Hier gilt es klug abzuwägen, was für dich am rentabelsten ist.

Fazit: Burnout Coach – Ein Beruf mit Zukunft

Die Ausbildung zum Burnout Coach ist ein Ausbildung mit Zukunft. Doch denke auch daran, dass die Berufsbezeichnung nicht geschützt ist und du deine Ausbildung an einem renommierten Institut machen solltest, welches gerade in Fachkreisen höchstes Ansehen genießt. Meine Favoriten für die Ausbildung findest du nochmal hier zusammengefasst in der Tabelle:

AnbieterInfosZum Kurs
btb-bildungswerk-heilpraktiker-ausbildung In Kooperation mit dem dem DGGP!
Viele Vertiefungsmöglichkeiten
2 Wochen lang kostenlos
Spezielle Marketingberatung
Kosten: Ab 120 Euro im Monat

heilpraktiker-ausbildung-ilsZertifizierung von der Qualitätsgemeinschaft Coaching
90% Erfolgsquote
4 Wochen kostenlos testen
Mehrfacher Testsieger
Kosten: Ab 130 Euro im Monat
heilpraktiker-ausbildung-ilsDeutschlands führende Fernschule
Über 90 % Bestehensquote
Gratis-Info-Paket
4 Wochen lang kostenlos testen
Kosten: Ab 134 Euro im Monat
heilpraktiker-ausbildung-ils Sehr günstiger Anbieter
Geld zurück Garantie
4 Wochen kostenlos testen
Mit Präsenzseminaren
Kosten: Ab 77 Euro im Monat
heilpraktiker-ausbildung-ils Besonders bei Erwachsenen beliebt
Monatlich kündbar!
4 Wochen kostenlos testen
Kostenlose Verlängerung
Kosten: Ab 140 Euro im Monat
heilpraktiker-ausbildung-hamburger-akademie Fernschule mit Tradition
Besonders beliebt bei Berufstätigen
4 Wochen kostenlos testen
Exklusives Lernkonzept
Kosten: Ab 133 Euro im Monat
4 (80%) 10 votes